• Querbeet
  • Jahresrückblick, tabellarisch (2017)

    Zugenommen oder abgenommen? Abgenommen. Haare länger oder kürzer? Kürzer. Kurzsichtiger oder weitsichtiger? Weitsichtiger. Das Älterwerden lässt sich nicht leugnen. Mehr ausgegeben oder weniger? Sehr. Viel. Mehr. Wenn man Jahre mit Immobilienbeschaffung mal außen vor lässt, war das das bislang teuerste Jahr meines Lebens – siehe auch: teuerste Anschaffung. Der hirnrissigste Plan? Ich mache eigentlich nur […]

  • Querbeet
  • Das war der Dezember

    Wetter Von drei oder vier Tagen mit Kälte und Schnee abgesehen ein typischer Hamburg-Dezember. Grau, feucht, dunkel, ungemütlich. Graue Weihnachten. Wenig Licht. Gesehen Snooker, Kleinkram, alles andere ist wie immer in der Filmnachlese zu finden. Gesundheit Bis auf einige Spaziergänge am Meer viel zu wenig Bewegung. Die Hormone machen mal wieder was sie wollen. Insgesamt […]

  • Querbeet
  • Das war der November

    Wetter Am Monatsanfang kühl und teilweise sonnig, was den Ausflug nach Belgien angenehm machte. Dazwischen keine Ahnung, weil wir fast zwei Wochen sommerliche Hitze in Südostasien genossen haben. Zum Monatsende hin leider mehrheitlich Novemberschmuddel. Gesehen Viel von Singapur, etwas von Belgien (genauer: Hasselt, und dort insbesondere das Jenevermuseum). Wenig im TV oder Kino, nicht mal […]

  • Querbeet
  • Das war der September

    Wetter Sehr viel herbstlicher als man sich das wünscht, sehr viel weniger Sonne als erhofft. Statt Indian Summer eher Wetter wie Mitte Oktober, bis auf einige wenige Tage. Terrassengarten Eine Menge Dinge gemacht, die eigentlich für ca. einen Monat später eingeplant waren – wie das Wetter, so der Garten. Die Selleriesamen sind geerntet, und bis […]

  • Querbeet
  • Das war der August

    Wetter In zwei Worten: Hamburger Sommer. Langfassung: zu kalt, zu viel Regen. Gesundheit Im Großen und Ganzen alles im grünen Bereich. Gesehen Hauptsächlich Dokus, Zeug aus der Mediathek, Bill Maher, das Erwähnenswerte wie immer in der Filmnachlese. Terrassengarten Wir haben altes Geraffel rausgerissen, einiges umgepflanzt, Kleinkram neu gesät. Das Wetter ist nicht wirklich terrassengartenfreundlich. Immerhin […]

  • Querbeet
  • Das war der Juli

    Wetter Ganz Deutschland stöhnt unter Sommerhitze… ganz Deutschland? Nein, ein kleiner Stadtstaat an einem großen Fluss widersetzt sich standhaft dem Wetterterror… kurzum: viel, viel zu viel Regen, Temperaturen von 18-24 Grad, während der Süden 30 oder mehr aufbietet. Nach wie vor bin ich froh, nicht unter extremer Wärme zu leben, aber etwas wärmer und deutlich […]

  • Querbeet
  • Das war der Juni

    Wetter Insgesamt hätte mehr Sommer sein dürfen, vor allem Abends. Das jährliche Lamentieren: sind die Abende lang und hell, ist es noch nicht warm genug. Gegen die exorbitanten Hitzewellen im Südwesten der USA ist man dann ja wieder froh, in Norddeutschland zu wohnen. Trotzdem einige sehr schöne Tage, einschließlich Mann mit Sonnenbrand auf dem Bauch. […]

  • Querbeet
  • Das war der Mai

    Den Haag b&w

    Wetter Im großen und ganzen prima, viel Sonne, etwas Hagel dazwischen, ein paar wirklich heiße Tage. Gesundheit Die Allergien halten sich erfreulich in Maßen, was wohl auch an der Ernährungsumstellung hängt. Ende Mai habe ich die 10 Sitzungen Physiotherapie für den Kiefer abgeschlossen. Die Physiotherapeutin sagt, wir hätten wahnsinnige, erstaunliche Fortschritte gemacht, der Zahnarzt sagte […]