Jahresrückblick, tabellarisch (2018)

Zugenommen oder abgenommen? Nachdem ich 2017 sehr viel Gewicht verloren abgebaut hatte, habe ich 2018 leider einen Teil davon wieder zugenommen. Daran bin ganz allein ich mit meiner völlig verkorksten Ernährung und Stresslage schuld, und ich werde das im kommenden Jahr dann hoffentlich wieder in die richtige Richtung korrigieren. Haare länger oder kürzer? Länger, was […]

Das war der Dezember

Wetter In der ersten Woche angenehmes Herbstwetter in Shikoku, mit bis fast 20 Grad. Danach mehrheitlich normaler Hamburger Schmuddel, grau, feucht und Temperaturen zwischen 8 Grad und dem Gefrierpunkt. Gesehen Snooker, ein paar Mediathek-Dokus, alles andere findet sich in der Filmnachlese. Terrassengarten Aus Japan zurückgekommen stellte ich fest, dass die Nelke und der Lavendel immer […]

Filmnachlese 2018-12

Altered Carbon Kaum zu glauben, dass plötzlich wieder gute SciFi-Serien über meinen Screen flackern. Altered Carbon erzählt die Geschichte von Takeshi Kovacs, Held einer Buchreihe von Richard K. Morgan, die ich sehr schätze – oder doch eher: Antiheld. Kovacs bewegt sich in einer Welt, in der alles, was eine Person ausmacht – Wissen, Erinnerungen, Reflexe, […]

Siebzehn

Der 27.12. ist ein besonderer Tag in meinem Leben. Heute vor 18 Jahren (ja, 18, einen Moment Geduld, bitte) hatte jemand einen Autounfall auf vereister Straße. Er schlidderte, im Wortsinn, haarscharf an einer Querschnittslähmung oder dem Tod vorbei. Allein dafür gehört dieser Tag gebührlich gefeiert. In der Folge musste er mehrere Wochen zu Hause verbringen, […]

Aus dem Archiv: Zeitreise

Aus dem Juni 2013: Vor einer guten Woche wurde ich von der Arbeit plötzlich durch die Musik eines Spielmannszuges aufgeschreckt. Vor unserem Haus zog der Schützenverein Rahlstedt (dessen Existenz ich damit das erste Mal zur Kenntnis nehme) vorbei, und offenbar wurde an diesem Wochenende auch der neue Schützenkönig gekürt. Der Festumzug bestand aus dem Spielmannszug, […]

Das war der Oktober

Wetter Ein paar hochsommerliche Tage, dann abruptes Wiederabkühlen und einige Schauer, eine längere Strecke goldener Oktober (trocken, nachmittags warm, Sonne, nachts um 4-8 Grad). Im letzten Monatsdrittel kühl und herbstlich, und zum Teil stürmisch, aber alles in allem ein sehr angenehmer Monat. Am 31. tatsächlich noch (im T-Shirt!) nachmittags auf dem Terrassensofa Kaffee getrunken. Gesehen […]