• Querbeet
  • Das war der Mai

    Den Haag b&w

    Wetter Im großen und ganzen prima, viel Sonne, etwas Hagel dazwischen, ein paar wirklich heiße Tage. Gesundheit Die Allergien halten sich erfreulich in Maßen, was wohl auch an der Ernährungsumstellung hängt. Ende Mai habe ich die 10 Sitzungen Physiotherapie für den Kiefer abgeschlossen. Die Physiotherapeutin sagt, wir hätten wahnsinnige, erstaunliche Fortschritte gemacht, der Zahnarzt sagte […]

  • Film + Fernsehen
  • Filmnachlese 2017-05

    Hand of God (Season 2) Season 1 dieser Amazon Originals Serie mit Ron Perlman und Dana Delany liegt schon eine ganze Weile zurück, und nach dem Ende dieser sehr abgedrehten Staffel war es fragwürdig, ob es eine weitere Season geben würde. Es gab, und sie stand der ersten in nichts nach. Schräg, durchgeknallt, kriminell, religiös […]

  • Haut + Haar
  • Flüssigseife: HandSan Lavendel

    „Blame millennials for the vanishing bar of soap“ betitelte CBS einen Beitrag über veränderte Waschgewohnheiten, den – zumindest im englischsprachigen Raum – die Medien en masse aufgriffen. Tatsächlich seien die einzigen, die sich (den Körper) noch mit Seife wüschen, Männer über 60, während die jüngeren Generationen flüssige Seife bevorzugen. Some 60 percent of millennials believe […]

  • Querbeet
  • Das war der April

    Quedlinburg

    Wetter Kurz warm und frühlingshaft, dann Hagelschauer mit Sturmböen in Serie, eine ganze Weile ungemütlich kalt, und am 30.4. endlich ein frühlingshaftes Aufflackern. Gefühlt entschieden zu lange zu kalt. Bewegung Ugh. (Okay, im Harz ein bisschen gewandert.) Stimmung Alles so im mittleren Bereich. Gelesen Ugh. Gesehen Dank Snooker-WM hauptsächlich Snooker im TV, außerdem wie immer […]

  • Film + Fernsehen
  • Filmnachlese 2017-04

    Filmnachlese - movie projector

    Im April gesehen: Der Staat gegen Fritz Bauer Ein Stück deutsche Geschichte / Vergangenheitsbewältigung. Historisch gesehen eine sehr interessante Sache, und visuell sehr treffsicher in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts transportiert, leider aber ansonsten sehr langatmig in Szene gesetzt. Während Fritz Bauers Lebenswerk, wenn man so will, die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit war, setzt der Regisseur […]

  • Querbeet
  • Das war der März

    Wetter Von kalt und gefroren bis frühlingshaft und um 20°C, streckenweise sehr aprilartig mit Hagel, Sturm, Graupel, Sonne, Wind im 5-Minuten-Wechsel. Nach langer Strecke grau und naß zum Monatsende zum Glück erheblich freundlicher. Bewegung Hmja. Doch. Irgendwie. Vor allem auf dem langen Wochenendtrip viel gelaufen. Aber insgesamt doch weit unter dem angepeilten Ziel. Dafür ausnahmsweise […]

  • Film + Fernsehen
  • Filmnachlese 2017-03

    Im März gesehen: Ghostbusters (2016) Das Ghostbusters-Remake hat eine Menge Kritik einstecken müssen. Natürlich, möchte man fast sagen, kann das Remake nicht das Original erreichen. das ist vielleicht überhaupt die Crux dieses Films: warum ein Remake von etwas machen, das im Original einfach toll war? Automatisch geht der Kinobesucher mit festen Erwartungen aus dem Original […]

  • Fotografie
  • Antwerpen

    Kurz mal raus für ein Wochenende. Das Wetter passt auch. Lange Stadtspaziergänge. Zwei Tage, wir haben beide komplett mit dem Samsung A5 fotografiert. Die DSLR, obwohl dabei, bleibt im Rucksack und Ballast. Vielleicht wird es Zeit, sich davon zu trennen? Aber da war noch was mit RAW…