Das war der August

Wetter

In zwei Worten: Hamburger Sommer. Langfassung: zu kalt, zu viel Regen.

Gesundheit

Im Großen und Ganzen alles im grünen Bereich.

Gesehen

Hauptsächlich Dokus, Zeug aus der Mediathek, Bill Maher, das Erwähnenswerte wie immer in der Filmnachlese.

Terrassengarten

Wir haben altes Geraffel rausgerissen, einiges umgepflanzt, Kleinkram neu gesät. Das Wetter ist nicht wirklich terrassengartenfreundlich. Immerhin gedeiht der Lorbeer, und die Orangentagetes blühen ganz wunderbar, Samen habe ich davon natürlich schon ein paar gesichert. Warten darauf, das die Selleriesamen und Petersiliensamen reif werden. Nach reichlicher Ernte gehen auch die beiden Gurkenpflanzen den Weg alles Irdischen. Eine der Kapuzinerkressepflanzen ist nach vorn auf den Balkon umgezogen und rankt fröhlich vor sich hin.
Bonus: Der Mann kriegt seine herbeigesehnte zweite Erdbeerernte, wenn auch nur ein paar.

Höhen und Tiefen

Höhepunkt war sicherlich der Moment, in dem ich auf der Bucket List das Zahndrama erledigt markiert habe. Das Tief ist zum Glück „nur“ ein finanzielles.

Was sonst noch war

  • Die letzte Physiotherapie für Kopf und Kiefer liegt hinter mir. Ich kann ohne Beschwerden geröstete Entenflügel abknabbern, also meine Zähne so benutzen, wie das die Natur vorsieht. Damit ist die Zahnmonsternummer und Kiefer-Rekonstruktion nach Jahren endlich offiziell abgeschlossen.  Siehe auch: Höhen und TiefenKonfetti! Korkenknallen!
  • Besuch bei den Müttern. Bei SchwieMu wegen Rücken und auch sonst unilateral beschlossen, dass wir künftig im Hotel übernachten. 2018 steht ein 80. Geburtstag an. Das wird eine Herausforderung. Mutter gibt dusselige Kommentare hinsichtlich Ernährung/Gewichtsverlust von sich. Das Ommmm ist stark in mir.
  • Neue Trailrunner gekauft, und bei Mutter gleich mal auf einer kleinen Runde probegelaufen.
  • Die Gesamtmotivation für alles ™ ist ziemlich im Keller.

Ausblick

Wenn alles klappt, habe ich in ein paar Tagen ein neues Bike (yay). Also: mehr Bewegung. Noch zwei Monate bis Urlaub.

Kommentar verfassen